Der Weitwanderweg Welterbesteig Wachau

Weitwandern zwischen Wein und Marille

Die Wachau ist Flusslandschaft, Weinbaugebiet, einzigartiges historisches und kulturelles Ensemble und zugleich einer der wertvollsten Naturräume Europas.

Der Welterbesteig Wachau ist ein 180 km langer Weitwanderweg und leitet über einen Höhenweg durch dieses Donautal. Wer entlang des Welterbesteigs Wachau wandert, passiert bezaubernde Marillenlandschaften und die Weinrieden der Wachau mit den charakteristischen Steinterrassen. Der Weitwanderweg ist in 14 Etappen unterteilt und kann in beiden Richtungen erwandert werden. Durch die Jauerling-Runde (90 km, sieben Etappen) und drei Fährverbindungen ergeben sich eine Vielzahl von Varianten. Aussichtswarten und kulturelle Sehenswürdigkeiten belohnen Weitwanderer mit traumhaften Eindrücken. Urige Heurigen und Winzerbetriebe, gemütliche Wirtshäuser und haubengekrönte Restaurants sorgen für das leibliche Wohl. Für das Ende eines ausgiebigen Wandertages bietet die Wachau ein umfangreiches Angebot an Privatzimmern, Ferienwohnungen und Top-Hotels.

Als eine der ältesten Kulturlandschaften Österreichs erlangte die Wachau im Jahr 1994 das Europäische Naturschutzdiplom. Im Dezember 2000 wurde sie als einzige Region an der Donau in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen und Ende 2008 vom National Geographic Traveler Magazin zur "Best Historic Destination in the World" gekürt.


Etappen des Weitwanderwegs Welterbesteig Wachau

  • 180 km Weglänge
  • 14 Etappen
  • Jauerlingrunde mit 7 Etappen


Highlights des Weitwanderwegs Welterbesteig Wachau

  • 180 Heurigenbetriebe
  • 20 Burgen, Schlösser und Ruinen
  • Stifte Melk und Göttweig
  • Wachau.Hiata: Wein- und Naturbegleiter
  • Jauerling – der höchste Berg und Naturpark an der Donau
  • Veranstaltungsserie "Literatur und Wandern"
  • Qualitätspartner "Best of Wachau"
  • öffentliches Verkehrsnetz mit Wachaubussen, Wachaubahn und Donauschifffahrt


Unterkünfte

Urige Heurigen und Winzerbetriebe, gemütliche Wirtshäuser und haubengekrönte Restaurants sorgen für das leibliche Wohl der Weitwanderer in der Wachau.

Für das Ende eines ausgiebigen Wandertages wird ein umfangreiches Angebot an Privatzimmern, Ferienwohnungen und Top-Hotels geboten.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Urlaubsangebote finden Sie hier.

ALPANNONIA®

grenzenlos weit wandern

DER DONAUSTEIG

einfach sagenhaft - Weitwandern von Passau über Linz bis Grein

DER LECHWEG

eine der letzten Wildfluss- landschaften Europas

WELTERBESTEIG WACHAU

Weitwandern zwischen Wein & Marille

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft